Dienstag, 4. April 2017

Batman beim Lintorfer Citylauf 2017

Ermutigt vom überraschend hurtig beendeten Venloop gehe ich diesmal auf's Ganze und will die 2014er Bestmarke von 37:59 über 10 km nochmal angreifen.

Siggi der Bergische Löwe auf der 5-km-Strecke
Bei der Startaufstellung annonciert ein Starter vor mir ein Sub38-Ziel. Wie praktisch, da hänge ich mich dran! Es gibt Tage, an denen läuft es von alleine. So wie letzten Sonntag. Und es gibt Tage wie heute. Nach der ersten von vier Runden muss ich die Hoffung fahren und meinen "Hasen" ziehen lassen.

Seltsamerweise werde ich nur sehr wenig überholt, obwohl die Zeit in Richtung 40 min abdriftet. Die öffentliche Schmach hält sich also in Grenzen. Dennoch würde ich am liebsten einfach nach Hause gehen. Doch was soll der Junior denken, der hinter mir um eine Bestzeit kämpft? Wie nahe er mir auf den Fersen ist, ahne ich in diesen bitteren Momenten gar nicht.

5-km-Läufer
Schlechte Laune breitet sich aus. Sonst ereignet sich auf den nächsten Runden nicht viel. Erst in der letzten Umdrehung kommt wieder Würze ins Geschehen. Die zweitplatzierte Frau naht von hinten! (Mittlerweile muss ich bei Wettkämpfen starten, damit mir Frauen nachlaufen.) Mehrfach schließt sie bis auf Schulterhöhe auf. Auch sie hat zu kämpfen. Jedenfalls entwickelt sie eine beachtliche Geräuschkulisse, anhand derer ich nicht nur den Abstand zu ihr bestimmen, sondern sie auch auf solchen halten kann. Wie die Fledermäuse! Na gut, die Fledermaus erzeugt den Schall zur Distanzmessung selbst. Also lasse ich mich in akustischer Hinsicht auf den letzten beiden Kilometern auch nicht mehr lumpen. Ein schnaufender Batman setzt zum Endspurt an.

Finisher-Medaille
Im Abstand von nur einer Sekunde röcheln wir über die Zielinie. Mit einer Nettozeit von 39:19 verpasse ich erstmalig das Lintorfer AK-Treppchen. Eine Medaille gibt es trotzdem. "Schaffst du es noch, dir die umhängen zu lassen?", werde ich gefragt. Bevor ich mir noch Gedanken um den erbarmungswürdigen Zustand machen kann, den ich offenbar gerade abgebe, rennt schon der Junior ins Ziel, holt sich mit neuer pB den Altersklassenpokal und rettet den Tag.

Kommentare:

  1. Der schnaufende Batman gibt den Hasen, oder war es eher Darth Vader...? Egal, es kann nicht immer auf Bestellung fluppen. Hauptsache, angetreten und Dein bestes gegeben.
    Glückwunsch fürs Finish, besonders an den Junior!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der nächste Hase wird erstmal ganz entspannt der Osterhase!

      Löschen
  2. Hallo Pulsmesser,

    ich bin Siggi der Ratinger Löwe von der SG Ratingen 2011 ;)
    Glückwunsch zum 10km Lauf!

    Liebe Grüße
    Dein Siggi
    Im Rudel besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Siggi! Zum Glück bist du ja diesmal den 5er gelaufen, so dass es nicht wieder zur Löwenhatz für mich wurde (wie beim Neujahrslauf). Gratulation zum Treppchenplatz der AK!

      Löschen
  3. Immer eine Bestzeit zu erlaufen wäre auch vermessen gewesen. Aber ist ja trotzdem eine TOP-Zeit! Da darf man dann auch mal schnaufen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mich letzte Woche im Nachhinein ein wenig über die nicht genutzte Chance auf eine pB geärgert. Deshalb habe ich es diesmal einfach versucht, obwohl die Chancen schlecht standen.

      Löschen
  4. Tja, Bestzeiten sind halt Bestzeiten, und auch du wirst nicht jünger ! Trotzdem hast dich wacker geschlagen, kann sich sehen lassen, auch bei den Frauen, die hinter oder vor dir her rennen, was ich dir eigentlich lieber ? Lieber hinter dir - logisch - Männer halt !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn sie dann alle vor mir weglaufen, hör ich auf!

      Löschen
  5. Tja, es gibt Tage, da verliert man und Tage, da gewinnen die anderen :-)))
    Na, der Junior hat ja die Familienehre gerettet und so wirklich schlecht war der Herr Papa ja dann auch wieder nicht ;-)
    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Osterhasen
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Helge! Ich befürchte, der Osterhase bringt wieder diese leckeren Schoko-Eier ...

      Löschen